KEINE ZERTIFIKATSPFLICHT- SCHUTZKONZEPT AB MONTAG 13.09.2021

Am 8. September 2021 hat der Bundesrat über die Ausweitung der Zertifikatspflicht entschieden, gültig ab Montag, 13. September 2021. Die Zertifikatspflicht gilt auch für sportliche Aktivitäten in Innenräumen, mit folgender Ausnahme:

Für beständige Gruppen von maximal 30 Personen, die in abgetrennten Räumlichkeiten regelmässig zusammen trainieren, entfällt die Zertifikatspflicht. Nach Rücksprache (des SYVs) mit dem Bundesamt für Gesundheit BAG fällt der wöchentliche Yogaunterricht auch in diese Kategorie und somit sind Gruppen bis max. 30 Personen vom Vorweisen eines Zertifikats befreit.

Kleinere Wechsel wie z.B. zum Beispiel das Nachholen einer Lektion in einem anderen Kurs oder eine Kundin die zum Schnuppern kommt, sind gemäss Rücksprache (des BGBs mit dem BASPO) erlaubt. Die bisherigen Schutzkonzepte mit dem Contact Tracing sind nach wie vor gültig.


Da bei YOGAPLACE zwar vom Konzept her eine flexible Teilnahme möglich ist, hat es sich aber gezeigt, dass unsere TN in der Regel ihre 1-2 Lieblingslektion/en besuchen und nur selten in eine andere Lektion switchen. So dass die Gruppenkonstellation der Lektionen beständig ist. Deshalb ist die Teilnahme an den Gruppenlektionen wie auch an Angeboten im Einzelsetting bei YOGAPLACE auch ohne Covid Zertifikat möglich.


-> WORKSHOPS und auswärtige Angebote (YOGAWOCHENENDE usw.) sind COVID- ZERTIFIKATS- PFLICHTIG, da sie nicht in die Kategorie «regelmässiger Yogaunterricht» gehören. Es kann auch ein gemeinsam abgestimmtes Schutzkonzept mit dem Veranstaltungsort angewendet werden. Ausnahme: wenn die Teilnehmer allerdings alle aus der beständigen Yogagruppe stammen. Dabei entfällt jedoch die Abstansregel wie auch das Tragen der Hygienemaske.


-> unser ONLINE und OUTOORANGEBOT bleibt bestehen


YOGAPLACE SCHUTZKONZEPT

Deine Gesundheit, Dein Schutz sowie Dein Wohlbefinden haben bei uns weiter oberste Priorität. Deshalb ergänzen wir unser Schutzkonzept. Wir orientieren uns dabei an dem Schutzkonzept& den Hygieneempfehlungen des Schweizerischen Yogaverbands, von Yoga Schweiz sowie des BGBs


ABSTAND& MASKE:

  • bitte trage ausserhalb Deiner Yogamatte eine Maske. Zum Yogaüben kannst Du diese abziehen

  • beachte weiterhin die Bodenmarkierungen für Deine Yogamatte, so dass der Abstand von min. 1.5m gewährleistet ist

  • die Anzahl der TeilnehmerInnen ist weiterhin limitiert- wir lassen so genug Raum für alle

  • die Kursleitung hält ebenfalls den Abstand ein und bleibt während des Unterrichts auf der Matte. Auf taktile Adjustments/ Korrekturen werden wir weiter verzichten- dies ist auch verbal wunderbar möglich

HYGIENE& DESINFEKTION

  • bitte desinfiziere Dir beim Eintreten Deine Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel

  • desinfiziere unser Yogamaterial nach Gebrauch

  • Yogakissen und Bolster müssen mit einem Tuch (bitte mitbringen: Schal oder Frottiertuch) abgedeckt werden

  • am Besten nimmst Du auch Deine eigene Yogamatte mit (falls vorhanden)

REGISTRATION

  • eine Anmeldung via ONLINE STUNDENPLAN ist notwenig (limitierte Plätze& Erfassung Kontaktdaten), spontanes Erscheinen leider nicht möglich (-> Eine verbindliche An/ Abmeldung (für die Morgen& Mittagslektionen bis vortags 21.30Uhr, Abendlektionen bis jeweils 12.00 Uhr gleichtags) ist notwendig. Solltest Du spontan kommen wollen, kannst Du Dich bis 30 min. vor Beginn eintragen)

SYMPTOME

  • komme nur symptomfrei oder negativ gestestet zu uns

FRISCHLUFT

  • wir werden unsere Räumlichkeiten weiterhin regelmässig lüften und die Luftqualität mit einem CO2 Messgerät überprüfen. Nimm deshalb in Hinblick auf die kühlere Jahreszeit warme Kleidung und/ oder eine Decke mit

MITBRINGEN

  • ggf. warme Kleidung oder Decke

  • Tuch (Schal, Frottiertuch) zum Abdecken der Hilfsmittel (Kissen, Bolster..)

  • ggf. eigene Yogamatte& Getränk

PSYCHOHYGIENE& ACHTSAMER UMGANG MITEINANDER

  • die Situation bleibt weiterhin schwierig und angespannt für uns alle- und fordert alle nochmals persönlich heraus. Die individuellen Meinungen gehen teilweise weit auseinander. Umso mehr wollen wir bei YOGAPLACE eine Oase der Ruhe& Enspannung für alle schaffen, mit gegenseitigem Respekt& Verständnis. Im Sinne einer mentalen Auszeit für alle bitten wir Dich, Gespräche über die C…… Situation vor und in der TN- Gruppe zu reduzieren. Dein YOGAPLACE Team ist gerne vor der Lektion oder auch via Mail für Dich da.

Nimm ebenso Kontakt mit uns auf, falls Du Wünsche an uns hast

Wir freuen uns sehr auf Dich- im STUDIO, ONLINE oder OUTDOOR.



Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter