top of page
Tracy Cooper.jpg
TRACY COOPER

Im Laufe der Zeit hat sich meine ursprüngliche Vorstellung von Yoga weiterentwickelt, und heute besteht für mich die "Magie" des Yoga in der Verbindung von Körper, Geist und Seele. Es dreht sich alles um die Energie, um das Prana.

Als Bewunderer der menschlichen Anatomie beziehe ich die Ausrichtung und das Bewusstsein für den Körper in meinen Unterricht ein, um eine Verbindung vom Physischen zum Energetischen herzustellen. Ich bin fasziniert von der Wissenschaft hinter dieser Praxis.

Mit meiner Erfahrung als Physiotherapeutin versuche ich, Klassen zu planen, die für verschiedene Niveaus und Körpertypen zugänglich sind, und Anpassungen vorzunehmen, die ein sicheres Übungsumfeld gewährleisten.  

 

Obwohl ich gerne Hatha, Vinyasa Flow und Yin Yoga unterrichte, haben sich meine Klassen in letzter Zeit zu einem langsamen, starken Fluss entwickelt, der Hatha und Meridian Yoga mit dem Atem verbindet.

Ich unterrichte in Englisch oder einer Mischung aus Englisch und Deutsch, je nach den Bedürfnissen der Klasse.

Ich hoffe, dass ich diese "Magie" und Liebe zum Yoga mit meinen Schülern teilen kann.

AUSBILDUNGEN: 

  • 200h YA RYT- The Yoga Sequence bei Sabina Stahl/ YaYoga Kreuzlingen

  • 300h YA RYT- Advanced Teacher Training bei Stephen Thomas/ Air Yoga Zürich

  • 100h Advanced Pranayama Training bei Stephen Thomas/ Svarupa Yoga 

  • 45h YA SATYA 1 Training bei Tias Little/ Prajna Yoga

  • 50h Yin & Meditation Teacher Training bei Josh Summers School of Yin Yoga 

  • 30h Yin Yoga Teacher Training bei Tanja Seehofer/ ATHAYOGA Zurich

bottom of page