ONLINE YOGA- SO GEHT ES WEITER.....

April 9, 2020

ONLINE YOGA- SO GEHT ES WEITER.....

Unglaublich berührt haben mich die vielen Feedbacks zu meiner Frage, was Du Dir von YOGAPLACE wünschst.
Schön zu lesen, dass auch Euch das Yoga vor Ort bei uns fehlt. Vielen Dank auch für die Nachfrage, nach Unterstützungsmöglichkeiten für YOGAPLACE.... Schön zu wissen, dass viele auch an uns denken. Dankeschöön dafür.

SO GEHT ES WEITER.....
Die Rückmeldungen waren praktisch einheitlich. Gewünscht sind Videosequenzen, Inspirationen, YOGA NIDRAs welche gut in den Alltag integrierbar sind.
Ich nehme die Challenge gerne an und werde Dir ganz so wie ich es in meiner Yogatherapieausbildung gelernt habe, kurze (ca. 10 minütige) Sequenzen 1- 2 mal wöchentlich zuschicken. Mal ein Video, mal eine Audiodatei, oder eine Inspiration. Ggf. werden diese inhaltlich aufbauend sein, nach einem Wochenthema.

Warum kurze Sequenzen?
Yoga alleine zu Hause zu üben ist nicht das selbe und nicht so einfach, wie wenn Du in einer Gruppe übst. Dies braucht viel Disziplin und Konzentration. Vielleicht (hoffentlich sogar) ist ja YOGAPLACE DEIN Ruhe& Rückzugsort, Dein Platz für Yoga...Und das ist zu Hause ein bisschen anders. In kurzen Sequenzen, so wie ich sie Dir schicken werde, kommst Du richtig selber ins Üben. Bei längeren Online Stunden kann es ggf. auch passieren, dass man eher ins "Yoga konsumieren" kommt. Das heisst, versuche die Sequenz über mehrere Tage, vielleicht sogar tgl. regelmässig zu üben und dann zu schauen, wie diese regelmässige, effiziente Praxis positiv bei Dir wirkt. Kurze Einheiten auch deshalb, weil sich Dein System erinnert. Lieber kurz, qualitativ gut und konzentriert geübt, als lange und nicht achtsam.

Die Sequenzen sollen (meistens) für ALLE geeignet sein. Bitte beachte, dass ich auf persönliche Wünsche nur bedingt eingehen kann. Wenn Du eine bestimmte Position brauchst, nimm bitte kurz individuell mit mir Kontakt auf.
Bitte stelle keine Ansprüche an die technische Qualität der Videos usw. :-)

 

Dieses Angebot ist ein Geschenk für Dich und kostenlos. Wenn Du magst darfst Du uns aber auch im Sinne einer Donation (Spende) unterstützen, die Online Yoga Sessions nach Deinem Gutdünken entlöhnen:

KONTODATEN YOGAPLACE: IBAN: CH03 0900 0000 8571 2565 4 PC: 85-712565-4

 

Das brauchst Du für die Online Sequenzen:

Einen ruhigen, ungestörten Platz, eine Yogamtte, ein Kissen, eine Decke.....

Bist Du auch dabei? Dann melde Dich hier......an!

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge